Musikszene NRW im WDR2

Am Montag, den 20.02.2017 ab 21:05 Uhr läuft auf WDR2 im Radio innerhalb von "Musikszene NRW" die Sendung "Made in Germany". Hier werden 4 Titel vorgestellt für die im Internet abgestimmt werden kann. Wir sind mit den "Zornigen alten Männern" und dem Titel "Keine Lust" dort vertreten und um im Wettbewerb weiter zu kommen, brauchen wir möglichst viele Stimmen.

Die Abstimmung erfolgt über eine Internetseite im WDR2-Internet-Text. Dort findet man auch Kurzinfos, Fotos und einen Songausschnitt der vorgestellten Künstler. 
Die Internet-Seite wird immer erst während der Sendung freigeschaltet und hat aus technischen Gründen jede Woche eine neue Kennung. Ein Speichern der Kennung macht für die Teilnehmer daher keinen Sinn.  

Der optimale Weg: Die Adresse: www.wdr2.de, auf „Musik“ klicken und dort erscheint das Feld „Musikszene NRW: Die Wahl“. Das Voting endet unter regulären Bedingungen (wöchentlicher Sendefolge) immer am Vormittag der nächsten Ausgabe. Ihr habt also ein paar Tage Zeit für das Voting.

Bitte tut uns den Gefallen und setzt damit auch ein Zeichen für Frieden, Freiheit und Eierkuchen. Nieder mit Zoppo Trump - es lebe die Pupsburger Augenkiste

Pressemitteilung CD Release und Premiere

Presseinformation

CD-Präsentation und Premiere der Gruppe „Zornige alte Männer“ am 24.04 auf „Herr Walter“

In den achtziger Jahren waren sie die Kult-Politrock-Combo der Friedensbewegung. Als „Schweinekombo“ spielten sie in ganz Deutschland auf Demos, Friedensfesten und Ostermärschen, tourten mit dem Rockmusical „Tage die wie Wunden brennen“ von Klaus-Peter Wolf durch die Republik und kamen unter anderem bis nach Mosambik.

Nach 25 Jahren machen sie als „Zornige alte Männer“ weiter. Die Themen ihrer Songs haben sich kaum verändert: war es in den Achtzigern Kalter Krieg, Ausländerfeindlichkeit und Arbeitslosigkeit ist es heute Fremdenfeindlichkeit, Harz 4, Kriege…
Die CD mit dem Titel „(k)eine Zeitreise“ der 4 Musiker hat somit auch nichts mit Nostalgie zu tun. Die 10 Tracks der CD sind teils alte Lieder mit aktualisiertem oder völlig neuem Text, neue Lieder und eine Originalaufnahme aus 1986.

Live ist die Band bei ihrer Premiere und CD-Vorstellung am 24.04. ab 19.30 Uhr auf „Herr Walter“ im Dortmunder Hafen zu hören und zu sehen. Karten im VVK gibt es für 8 € im Netz unter www.zornige-alte-maenner.de.

PS: Weitere Informationen und Pressefotos zum Download (Abdruck kostenfrei) finden Sie auf unserer Homepage www.zornige-alte-maenner.de