Pressemitteilung CD Release und Premiere

Presseinformation

CD-Präsentation und Premiere der Gruppe „Zornige alte Männer“ am 24.04 auf „Herr Walter“

In den achtziger Jahren waren sie die Kult-Politrock-Combo der Friedensbewegung. Als „Schweinekombo“ spielten sie in ganz Deutschland auf Demos, Friedensfesten und Ostermärschen, tourten mit dem Rockmusical „Tage die wie Wunden brennen“ von Klaus-Peter Wolf durch die Republik und kamen unter anderem bis nach Mosambik.

Nach 25 Jahren machen sie als „Zornige alte Männer“ weiter. Die Themen ihrer Songs haben sich kaum verändert: war es in den Achtzigern Kalter Krieg, Ausländerfeindlichkeit und Arbeitslosigkeit ist es heute Fremdenfeindlichkeit, Harz 4, Kriege…
Die CD mit dem Titel „(k)eine Zeitreise“ der 4 Musiker hat somit auch nichts mit Nostalgie zu tun. Die 10 Tracks der CD sind teils alte Lieder mit aktualisiertem oder völlig neuem Text, neue Lieder und eine Originalaufnahme aus 1986.

Live ist die Band bei ihrer Premiere und CD-Vorstellung am 24.04. ab 19.30 Uhr auf „Herr Walter“ im Dortmunder Hafen zu hören und zu sehen. Karten im VVK gibt es für 8 € im Netz unter www.zornige-alte-maenner.de.

PS: Weitere Informationen und Pressefotos zum Download (Abdruck kostenfrei) finden Sie auf unserer Homepage www.zornige-alte-maenner.de

Folgen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht vergessen:

Maschinchen Buntes

 

ZAM spielen als Opener am 17.12. um 19 Uhr im Maschinchen Buntes, Ardeystr. 62, 58452 Witten.